Forschen in Zeiten von Corona – Das Genealogieforum Potsdam Online

Liebe Freundinnen und Freunde des Genealogieforum Potsdam,

auch im November schränkt uns das Coronavirus stark ein. Wir wollen jedoch den Kontakt nicht abreißen lassen und beschreiten, wie viele andere Vereinigungen und Foren auch, den virtuellen Weg.

Wir laden ganz herzlich zum ersten ZOOM-Meeting des Genealogieforum Potsdam am 05.11.2020, ab 20:00 Uhr, ein.

Thema: Genealogieforum Potsdam Online
Uhrzeit: 5.Nov.2020 20:00 Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/95618665285?pwd=QUNPZFhndDFQRXQ4eUhZNXdVaWxGQT09

Meeting-ID: 956 1866 5285
Kenncode: 144770

Als Start in das Treffen wird Uwe Müller einen kurzen Bericht zur Führung über den Jüdischen Friedhof in Potsdam geben. Am 03.09.2020 hatten sich 20 Interessenten auf dem Pfingstberg in Potsdam eingefunden und sich von Herrn Dr. Wolfgang Weißleder über Geschichte und Schicksal des Friedhofs und der Jüdischen Gemeinde in Potsdam informieren lassen.

Im Anschluss an den Bericht wollen wir ins Gespräch kommen. Neben spannenden neuen Forschungsergebnissen nehmen wir Veranstalter des Forums auch gern Anregungen für weitere Themen entgegen. Denn in 2021 wollen wir auf alle Fälle mit den persönlichen Treffen weitermachen!

Übrigens, um flexibel zu sein, haben wir das Regionaltreffen für den 05.06.2021 geplant. Sollte das Coronavirus bis dahin nicht eingehegt sein, werden wir uns im Garten des Treffpunkt Freizeit treffen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme am Meeting

Beste Forschergrüße

Uwe (Müller)

Leitung Genealogieforum

Ein Gedanke zu „Forschen in Zeiten von Corona – Das Genealogieforum Potsdam Online

  1. Pingback: Nächstes Genealogieforum | Genealogieforum Potsdam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.